: Strukturen der Dominanz hinterfragen : : Vorurteile in Begegnungen auflösen : : Kunst als Handlungs- und Spielraum nutzen : : kreative Prozesse teilen : : unvorhergesehene Bedeutungen finden : * * * : QUESTIONING STRUCTURES OF DOMINANCE : : DISSOLVING PREJUDICE IN ENCOUNTERS : : USING ART AS AGENT AND PLAYGROUND : : SHARING THE CREATIVE PROCESS : : FINDING UNPREDICTABLE MEANINGS : ° : : .